Am 04. und 05. September 2015 fand das Parkfest in Eberswalde Westend statt. Im Park hinter dem ehemaligen Busbahnhof fand das Fest statt. Zur sanitätsseitigen Absicherungen waren an beiden Tagen Kameradinnen und Kameraden des DRK Ortsverbandes Eberswalde angefordert um Sicherheit bei den Besuchern und Gästen des Festes „zu produzieren".

Am 30.08.2015 nahmen insgesamt neun Angehörige unseres DRK Ortsverbandes die Einladung der Bundesregierung an und fuhren zum Staatsbesuch nach Berlin. Auf dem Programm standen das Bundeskanzlerinnenamt, das Bundesministerium des Innern, des Bundesministerium der Verteidigung und das Auswärtige Amt.

Genau in dieser Reihenfolge begann der Besuch und führte bei Außentemperaturen von über 30 Grad Celsius längeren zu Fuß zu bewältigenden Strecken, innerhalb und außerhalb der Ministerien, zu einem hohen Flüssigkeitsverlust und platten Füßen.

Am 31.07.2015 fand im „Schatten" der Friedensbrücke, an der neugestalteten Passage am Finowkanal in Eberswalde die Sommertour der CDU Brandenburg statt. Während der parlamentarischen Sommerpause nutzt Jens Köppen, die Gelegenheit, mit möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern direkt ins Gespräch zu kommen. Zu dieser Veranstaltung war der DRK Ortsverband mit drei Kameradinnen und Kameraden zur Absicherung angefordert. Auftrag war es, die Veranstaltung hauptsächlich sanitätsseitig abzusichern.

Wie bereits im letzten Artikel berichtet, wollten wir immer mal nach Kiel „schalten", um zu erfahren, wie es in der Ferne so läuft. Wir haben ein paar Daten gesammelt und möchten die Leser gerne teilhaben lassen.

Doch bevor ein kurzer Bericht aus Kiel folgt, erst einmal ein paar Dinge, die uns in der Wahrnahme der Nachrichten tagtäglich begleiten und nunmehr auch uns als Ortsverband des DRK erreichen.

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden
Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen