Die Bereitschaften sind bundesweit mit knapp 160.000 aktiven Helferinnen und Helfern die größte Gemeinschaft innerhalb des DRK. Zur Erfüllung der übertragenen Aufgaben, unsere Helferinnen und Helfer sind in verschiedenen Fachdiensten ausgebildet und stellen einen Teil des ehrenamtlichen Katastrophenschutzes des Landkreises Barnim. Im Ortsverband Eberswalde bieten wir folgende Fachdienste an:

  • Sanitätsdienst

    Egal ob Sportveranstaltung oder Konzert, Stadtteilfest oder Firmenfeier – jede Veranstaltung mit großer Besucherzahl braucht einen Sanitätswachdienst. Je nach Anzahl der Besucher und nach Gefährdungspotential kann die Bereitschaft das benötigte Personal und Material zur Verfügung stellen – wir helfen Ihnen gerne bei der Planung.
  • Betreuungsdienst

    Unser Betreuungsdienst kümmert sich um die Versorgung und Unterbringung von Betroffenen (z.B. während einer Bombenentschärfung), sowie der psychosozialen Unterstützung von Betroffenen und Einsatzkräften. Des Weiteren gehören die Teileinheiten Verpflegung und Unterbringung zu diesem Fachdienst.

  • Technik und Sicherheit (TuS)

    Der Fachdienst Technik und Sicherheit ist für die Logistik und technische Betreuung der Einsatzeinheiten verantwortlich. Er kümmert sich um die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften und die Prüfung des Einsatzmaterials. Außerdem berät er die Führungskräfte in Sachen Unfallverhütung und Arbeitssicherheit im Einsatz.

Den Katastrophenschutz des Landkreises Barnim unterstützen wir mit folgenden Einsatzeinheiten:

  • Verletztentransport

  • Sanitätsdienst

  • Technik und Sicherheit

  • Führungspersonal für die Einsatzleitung


Ansprechpartner:

Axel Hoffmann
Bereitschaftsleiter

Bereichsgeschäftsstelle Eberswalde
Breite Straße 40
16225 Eberswalde
Tel: 03334 / 38 29 62
Fax: 03334 / 38 44 855
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Till Hoffmann
Stellvertretender Bereitschaftsleiter

Bereichsgeschäftsstelle Eberswalde
Breite Straße 40
16225 Eberswalde
Tel: 03334 / 38 29 62
Fax: 03334 / 38 44 855
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden
Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen