Am 23. Januar fand unsere jährliche Mitgliedervollversammlung in den neuen Räumlichkeiten in der Eberswalder Rathauspassage statt. Da die Amtszeit des alten Vorstandes nach vier Jahren automatisch endet, wurden neben den üblichen Berichten aus den Gemeinschaften auch ein neuer Vorstand und die Leiter der Gemeinschaften gewählt.

Die anwesenden Mitglieder des Ortsverbandes bestätigten einstimmig Christian Mann als Vorsitzenden und Ines Wehner als Kassenwartin im Amt. Ihnen zur Seite stehen Elisa Rackow als stellvertretende Vorsitzende, Doreen Hoffmann und Maria Gehrke als weitere Mitglieder. Eine gute Mischung aus erfahrenen und neuen Vorstandsmitgliedern, mit dem hohen Anspruch, den Anliegen der Menschen in der Region gerecht zu werden.

Zu den Plänen für 2015 erklärt Christian Mann: „Wir werden uns in diesem Jahr auf die Ausbildung und die Jugendarbeit konzentrieren". Mit Josephine Theodor als Leiterin des Jugendrotkreuzes und Sophie-Charlotte Prasse als Stellvertreterin, verfügt der Ortsverband über zwei sehr engagierte Jugendliche in dieser Leitungsfunktion. Des Weiteren wurden Alexander Jasiczek und Carsten Kilian als Leiter der Wasserwacht bzw. als Stellvertreter gewählt. Die Bereitschaft und deren Einsatzkräfte werden von Christian Mann geführt, ihm zur Seite steht Kathrin Reiche als stellvertretende Bereitschaftsleiterin.

Wir wünschen dem neuen Vorstand und allen Mitgliedern alles Gute für ihre verantwortungsvollen Aufgaben.

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden
Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen