Am 06.04.2019 fand auf dem Gelände des neuen "Zentrums für Brand- und Katastrophenschutz" in der Neuen Straße 3 in Eberswalde die nachgeholte "Weihnachtsfeier" des Jugendrotkreuzes des DRK Ortsverbandes Eberswalde statt.

Wie bereits berichtet konnte die eigentliche Weihnachtsfeier aufgrund des avisierten Umzuges der Räumlichkeiten der Bereitschaft/Wasserwacht des DRK Ortsverbandes Eberswalde vom Gewerbegebiet in Nordend in die Neue Straße letztes Jahr nicht stattfinden.

Das sollte die beiden Planer des Nachmittags des 06.04.2019 jedoch nicht davon abhalten, eine für alle unvergessliche Veranstaltung aus der Taufe zu heben und durchzuführen.

Weiterlesen ...

Am 05. und 06.04.2019 war der DRK Ortsverband Eberswalde auf der Messe „JobAktiv“ zur sanitätsdienstlichen Absicherung eingesetzt. Anlass für diesen Einsatz war eine Anfrage des Veranstaltungsmanagement der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg. Diese wiederum hatte bei der letzten „Jobaktiv“ in Eberswalde ihr initiales Ereignis mit einem massiven Herz-Kreislaufproblem eines der Besucher. Die Messe „Jobaktiv“ ist die größte zweitägige Arbeitsmarkt- und Ausbildungsmesse in Ostbrandenburg und wird durch die Arbeitsagentur Eberswalde und dem Jobcenter Barnim veranstaltet. Veranstaltungsort war die „Hufeisenfabrik“ im Eberswalder Familiengarten.

Weiterlesen ...

Am 19.03.2019 fand in den Räumlichkeiten der Bürgerstiftung in der Eberswalder Puschkinstraße die Auszeichnungsveranstaltung der Stadt Eberswalde zum ehrenamtlichen Engagement statt. Eingeladen waren auch Angehörige des DRK Ortsverbandes Eberswalde.

Die Angehörigen des hiesigen Ortsverbandes haben vom September bis Dezember 2018 ihre freie Zeit jeweils freitags von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr dafür genutzt, Schülerinnen und Schülern mit Fluchterfahrung das Schwimmen beizubringen.

Weiterlesen ...

MANV – Massenanfall von Verletzten, aber keine Angst nichts Bedrohliches, sondern die Frühjahrsausbildung des Landkreises Barnim. Es sind die Übungen, die Handlungssicherheit geben. So hatten sich die Planer des Landkreises für die Übung ein interessantes Programm für den 30.03.2019 ausgedacht und die ganze Fülle des vorhandenen technischen Gerätes sowie Manpower zum Einsatz gebracht.

Zu Beginn des Tages wurde ein Vortrag zum Massenanfall von Verletzten durch den Ärztlichen Leiter des Rettungsdienstes (ÄLRD) des Landkreises Oberhavel gehalten.

Weiterlesen ...

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden
Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Informationen Zustimmen